• Registrieren
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 367 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Kraftfahrzeugbrand
Kurzbericht: brennt Pkw
Einsatzort: Bremervörde, Großer Dieckkamp
Alarmierung : Alarmierung per Zug 2

am 16.04.2018 um 07:45 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 TLF3000
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Um viertel vor acht am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Bremervörde zu einem brennenden Pkw im Großen Dieckkamp alarmiert. Nach ersten Angaben sollte sich das Fahrzeug noch im Carport befinden. Bei Eintreffen hatten Polizei und Besitzer das Fahrzeug bereits aus dem Carport geschoben. Flammen schlugen aus dem Motorraum. Das Feuer konnte von einem Trupp unter Atemschutz zügig mittels Schnellangriff gelöscht werden, außerdem galt es, auslaufende Betriebsstoffe abzustreuen. Elf Feuerwehrleute waren mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Als Brandursache wird von einem technischen Defekt am Fahrzeug ausgegangen. 

Kraftfahrzeugbrand vom 16.04.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)Kraftfahrzeugbrand vom 16.04.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)