• Registrieren
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 598 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Kraftfahrzeugbrand
Kurzbericht: brennt Pkw nach Verkehrsunfall
Einsatzort: Bremervörde, K102N
Alarmierung : Alarmierung per Zug 1

am 21.01.2018 um 19:31 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 TLF 16/25/2 RW GW- N TLF3000
alarmierte Einheiten:
Notarzt
FF Minstedt

Einsatzbericht:

Bei einem Verkehrsunfall sind am Sonntagabend gegen halb acht auf der Bremervörder Umgehungsstraße zwei Menschen verletzt worden. Ein Pkw hatte die Engeoer Straße in Richtung Umgehungsstraße befahren und war dabei mit einem Baum und einem Schild kollidiert. Der Pkw landete auf dem Dach und fing Feuer. Zufällig vorbeikommende Ersthelfer, darunter drei Mitarbeiter des Rettungsdienstes, fassten sich ein Herz und befreiten die eingeschlossenen Insassen über die Fahrertür und die Heckklappe. Kurz darauf stand der Pkw bereits in Vollbrand. Das Fahrzeug wurde durch die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges und dessen 4000l Wasser fassenden Tank mittels Schnellangriff und Schaumrohr gelöscht. 

Da zunächst nicht klar war, ob sich noch weitere Insassen im Fahrzeug befunden hatten, suchten wir mittels Wärmebildkamera die nähere Umgebung ab, wurden aber nicht fündig. Hierbei unterstützte uns die Ortsfeuerwehr Minstedt, die zunächst mitalarmiert wurde, da die erste Meldung von einem Einsatzort auf der Umgehungsstraße in Richtung Minstedt ausging. 26 Feuerwehrleute waren mit sechs Fahrzeugen im Einsatz.

Durch das beherzte Eingreifen der Ersthelfer ist bei diesem Einsatz möglicherweise Schlimmes verhindert worden.

Kraftfahrzeugbrand vom 21.01.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)Kraftfahrzeugbrand vom 21.01.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)Kraftfahrzeugbrand vom 21.01.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)Kraftfahrzeugbrand vom 21.01.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)
Kraftfahrzeugbrand vom 21.01.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)Kraftfahrzeugbrand vom 21.01.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)Kraftfahrzeugbrand vom 21.01.2018  |  © Feuerwehr Bremervörde (2018)